Architektur ist nicht nur Antwort, sondern auch Frage. Der Y-Table [DAZ version] wurde von The Anxious Prop (Luis Berríos-Negrón, Mendel Heit, Patrick Kochlik, Jens Wunderling, Jan Bovelet) entworfen, um daran im DAZ das erweiterte Feld der Architektur zu diskutieren.
Der künstlerische Leiter Matthias Böttger lädt Architekten, Stadtplaner, Künstler, Filmemacher, Dichter, Designer und andere Akteure der Stadt in den Scharoun-Saal ein, am Y-Table ihre Fragen zur Zukunft unserer gelebten Umwelt aufzuwerfen, ihre Visionen und Utopien zu entwickeln und vorzustellen.