10.9.2016 // 17 Uhr // Ausstellungseröffnung: HALL04 von TAAT
11.9. - 18.9.2016 // Mo - Son 17 - 21 Uhr // Ausstellung/ Installation: HALL04 von TAAT
13.9.2016 // 19 Uhr // neu im club: Matthias Tebbert (zwo/elf)

>> english version

KO(R)RELATION


Architektur + Fotografie 22. June 2011 - 10. July 2011

DAZ_FORUM

Fotografie-Ausstellung im DAZ Scharoun Saal


Eröffnung 21.06.2011
, 19.00 Uhr

Es sprechen:
Dieter Holsträter, Geschäftsführer FSB
Ulrich Müller, Architektur Galerie Berlin


KO(R)RELATION steht für die Suche nach der anderen Art der Fotografie, die sich mit einem speziellen Produkt, einem bestimmten Ort auseinander setzt und etwas abbildet, das nicht auf den ersten Blick sichtbar ist.

Wie bezieht sich der Ort auf den Raum? Wie verhält sich das Gebäude zum Objekt? Auf welche Weise integriert oder distanziert sich das Produkt in die beziehungsweise von der Architektur? Welche Rolle spielt der Mensch, wenn er belebt, benutzt, betrachtet, behandelt? Was passiert innerhalb der Relationen und welchen Maßstab gibt die Relation vor? Die Betrachtung durch den Fokus der Korrelation bietet ein breites Spektrum – mit einer gemeinsamen Basis: Alles bezieht sich auf etwas Übergeordnetes, Allumfassendes, Gemeinsames.


KO(R)RELATION ist eine Ausstellung von BerührungsPUNKTE, der Kommunikationsinitiative für Architekten von FSB, GIRA und KEUCO, die 2010 den Fotografie-Wettbewerb auslobte. Drei der renommiertesten Hochschulen für Gestaltung und Fotografie wurden eingeladen, sich dem Blick auf Architektur und Objekt, auf das Detail oder das große Ganze, zu stellen. Die Ergebnisse werden in der Ausstellung präsentiert.

In der Publikation zum Wettbewerb stehen die Bilder im Vordergrund – nach den Orten der Motive geordnet, werden dem Betrachter die verschiedenen Sichtweisen und Ansätze vergleichbar präsentiert.
Außerdem enthält diese Erläuterungen der Studierenden sowie der Experten wie Dozenten, Juroren und Aussteller.

Foto: Wohnen am Mauerpark Berlin Serie 2 © Lena Bauer

Zurück