26.07.2016 // 19 Uhr // Gesprächsabend: Ein Abend für Werner Sewing (1951 – 2011)

>> english version

Energetische Sanierung neugedacht


Podiumsdiskussion: 11.3.2013 // 19 Uhr // DAZ Taut-Saal

Die Sanierung zur Reduzierung des Energieverbrauchs ist eine der gegenwärtig großen Herausforderungen. Wie kann man sie neu denken und umsetzen? Druot, Lacaton & Vassal zeigen mit der im DAZ ausgestellten Transformation des Tour Bois le Prêtre eine Möglichkeit für die energetische und soziale Rehabilitation des Massenwohnungsbaus der 60er und 70er Jahre. Welche gestalterischen und technischen Möglichkeiten der energetischen Sanierung gibt es? Wer kann sie analysieren und berechnen? Wie können sie gefördert und finanziert werden?

In Zusammenarbeit mit der KfW Bankengruppe werden im DAZ neue Strategien vorgestellt und diskutiert von Nadir Abdessemed (transsolar, Stuttgart), Winfried Brenne (Architekt, Berlin), Petra Bühner (KfW Bankengruppe, Berlin), Christoph Kuhn (Nachhaltiges Bauen, KIT Karlsruhe), Eike Roswag / Christof Ziegert (ZRS Architekten, Berlin) und Angèle Tersluisen (Hauskybernetik, TU Kaiserslautern).

Die Ausstellung "Tour Bois le Prêtre – Transformation eines Wohnhochhauses" kann vor, während und nach der Veranstaltung am 11.3.2013 besichtigt werden.


Zurück
Teilen