Der BDA als Vereinigung freischaffender Architekt*innen und als Träger des DAZ in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit mit 40 Stunden eine*n Referent*in im Referat Projekte und Öffentlichkeitsarbeit in Elternzeitvertretung befristet bis zum 31. März 2022 mit der Möglichkeit der Entfristung.
Foto: Schnepp Renou
Ihre Aufgaben sind: Vollständige Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekten, Gestaltung von Kommunikationsmedien, Koordination aller Beteiligten (Kurator*innen, Architekt*innen, Referent*innen, Lokalität, Transporte, Versicherungen, Auf-/Abbau, etc.) sowie Ablauf und Durchführung vor Ort.

Für diese Stelle erwarten wir: Interesse an Architektur und Stadt, räumliches Verständnis, kuratorisches Interesse, Organisationsstärke und Berufserfahrung in der eigenverantwortlichen Projektarbeit, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, zeitliche Flexibilität (Abendveranstaltungen), perfekte Deutsch- und gute Englischkenntnisse, erfahrener Umgang mit Adobe Creative Suite und 3D Visualisierung.
Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem interdisziplinären und engagierten Team an einem spannenden Ort.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung im PDF-Format bis zum 4. Oktober 2020 an bewerbung@bda-bund.de.