Vortrag: 05.09.2019 um 19:00 Uhr

Der Bund Deutscher Architekten verleiht Persönlichkeiten, die sich im Sinne seiner Ziele besondere Verdienste erworben haben, die BDA-Ehrenmitgliedschaft. Am 5. September 2019 erhalten die Pariser Architekten Anne Lacaton und Jean Philippe Vassal im DAZ die Würde des „Honorary Member“. Die Verleihung ist gekoppelt an eine öffentliche Diskussionsveranstaltung, in der Anne Lacaton und Jean Philippe Vassal ihre Positionen erläutern.

Foto: DAZ
DAZ-Ausstellung „Druot, Lacaton & Vassal – Tour Bois le Prêtre“

Lacaton & Vassal sind Architekten, die den Luxus des Raums mit einem Minimum an Aufwand und Budget perfektioniert haben. Damit haben sie entscheidende Impulse zur Abkehr von der bisher herrschenden Wachstums- sowie Abriss- und Neubaumentalität gesetzt. Was zunächst hauptsächlich mit Kosteneffizienz und der Bewahrung sozialer Nachbarschaften begründet wurde, erhält mit der Notwendigkeit zu klimaschonendem Bauen noch eine weitere, mindestens ebenso wichtige Dimension.